FAQ

VIEL FRAGEN

Kann man personalisierte Schachteln produzieren, die nicht im Katalog "parametrierte Schachteln" von Panotec aufgeführt sind?

Ja. Im Rahmen der funktionalen Bedingungen der Maschine (z. B. Kurvenschnitte sind hier ausgeschlossen) können auch personalisierte Schachtel produziert werden, die nicht im Katalog aufgeführt sind.

Kann die Maschine durch zusätzliche Einheiten ausgebaut werden, falls man künftig andere und komplexere Schachtelformen produzieren möchte?

Ja, die Maschine ist ausbaufähig. Die zusätzlichen Einheiten können problemlos direkt beim Kunden installiert werden.

Ich habe Platzprobleme im Lager und wüsste nicht wo ich die Maschine dort unterbringen könnte. Gibt es eine Lösung für dieses Problem?

Ja, Panotec hat verschiedene Überbaustrukturen entworfen, damit auch Kunden die nur wenig Platz zur Verfügung haben eine Maschine installieren können. Dadurch kann der Kunde sicher und problemlos den Raum in der Höhe ausnutzen.

Steht ein technischer Kundendienst zur Verfügung, der auch direkt per Fernbetreuung Lösungen anbieten kann?

Ja, Panotec bietet seinen Kunden einen technischen Fernbetreuungsdienst, der in der Lage ist 99% der Probleme zu beheben. Über eine VPN-Verbindung können wir uns direkt an die Maschine anschließen und Fehler beheben, ohne dass ein Einsatz beim Kunden vor Ort nötig ist. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit einen Fernbetreuungsvertrag abzuschließen, dadurch hat der Kunde Sonderkonditionen für Ersatzteile und wird im Falle von Serviceanfragen bevorzugt behandelt: Genauere Informationen dazu finden Sie in unserer Rubrik Fernbetreuung.

Kann die Software von Panotec über eine Schnittstelle an die bereits im Betrieb vorhandenen Systeme und Maschinen gekoppelt werden?

Ja, die Software von Panotec wurde auch im Hinblick auf diese Notwendigkeit entwickelt: unsere Programme können über Schnittstellen an die bereits im Unternehmen vorhandenen Softwareprogrammen und Maschinen gekoppelt werden. Dies ist das Ergebnis unserer Fachkompetenz, Flexibilität und vor allem der Aufmerksamkeit, die Panotec den Kunden entgegenbringt.

Kann die Maschine auch Polstermaterial für das Innere der Schachteln zuschneiden?

Ja, die Maschine kann verschiedene Polstermaterialien zuschneiden, um das Produkt im Inneren besser vor Schäden zu schützen. Dies bietet auch den Vorteil, dass auf andere, nicht recycelbare Füllmaterialien verzichtet werden kann, was wiederum mit einer Kostenersparnis für die Anschaffung von zusätzlichem Füllmaterial verbunden ist.

Welche minimale Schachtelhöhe kann produziert werden?

Im Allgemeinen beträgt die minimale Höhe 20 mm, aber wir bieten auch Lösungen an, um niedrigere Schachteln zu produzieren.

Wie kann ich eine Schachtel produzieren, die breiter ist als 3 m

Die maximale Maschinenbreite beträgt zwar 3 m aber man kann breitere Schachteln produzieren indem man sie um 90° dreht.

Wieviel Abfall produziert die Maschine? Gibt es ein System für das Abfallmanagement?

Dank der Kartonoptimierungssoftware wählt die Maschine automatisch die passende Kartengröße für die gewünschte Schachtel: dadurch wird der Abfall auf ein Minimum reduziert. Die Maschine kann mit einem Abfallausfuhrsystem ausgestattet werden, das den Abfall direkt in Sammelkontainer oder Rundballenpresse umleitet, wodurch auch der Arbeitsplatz sauber gehalten wird.

Wie viele Kartongröβen können in der Maschine verwendet werden?

Die leistungsstärkste Maschine kann mit maximal 12 Kartongröβen arbeiten. Dank des "Side-by-Side" Einfuhrsystems können 2 Kartongröβen nebeneinander eingesetzt werden: aus den maximal 6 Zufuhrebenen der Maschine werden somit 12. Der Kunde hat somit die Möglichkeit den Kartonverbrauch zu optimieren und Kartonbögen in verschiedenen Stärken bzw. mit unterschiedlichem Aufdruck zu verwenden.

Unsere Schachteln sind ganzflächig mit dem Firmenlogo bedruckt. Gibt es vorgedruckte Endlosmodule?

Ja, alle Hersteller von Endlosmodulen können die Kartonoberfläche mit Abbildungen in verschiedenen Farben vordrucken.

Bedarf es einer speziellen Schulung um die Maschine bzw. das entsprechende Programm zu bedienen?

Nein, es ist keine spezielle Schulung notwendig. Das Programm ist sehr einfach zu Bedienen und nachdem die Maschine beim Kunden installiert wurde, hält unseren Techniker vor Ort eine kurze Schulung ab, in der auf die Benutzung der Maschine eingegangen wird. Die Software ist sehr einfach gestaltet, so dass jeder Benutzer selbständig damit arbeiten kann.

Gibt es Gröβenbegrenzungen bei der Herstellung der Schachteln?

Die einzige Begrenzung ist die Breite der größten Maschinen, d.h. also 3 m, aber durch den Einsatz von Endloskarton sind genügend Meter vorhanden, um Schachteln herzustellen, die bis zu 10 m lang und 3 m breit sind!